logo

Wilson, Derek: Die Rothschilds. Eine Geschichte von Ruhm und Macht bis die unmittelbare Gegenwart, Heyne Verlag 1994, 576 S.


In dieser Biographie wird ein umfassendes Bild der Familie Rothschild gegeben und ihr Aufstieg zu einem der einflussreichsten und mächtigsten Familien Europas beschrieben. Der Leser gewinnt einen Einblick, wie Reichtum einen unmittelbaren Einfluss auf die Politik haben kann. Zahlreiche Beispiele wurden aufgeführt, wie sich europäische Herrscher — in finanzielle Not geraten — an die berühmten Bankiers um Unterstützung wandten. Häufig retteten die Rotschilds Regierungen und Königshäuser vor deren Auflösung. Die Richtlinien der Politik konnten von der Familie dadurch mit diktiert werden. Den Rotschilds zielten darauf ab, die repressiven Ausländergesetze zu lockern sowie Minderheiten mehr bürgerliche Rechte zu gewähren. In dieser Hinsicht haben sie auch viel bewirkt. 

In Geldfragen war die Familie Rotschild die Nummer Eins in Europa. Jeder Geldanleger erhielt einen erstklassigen Service und wurde nie enttäuscht. Der Name Rotschild war der Garant für sichere Kapitalvermehrung und Gewinn. In ihrem zweihundertjährigen Wirken im Kapitalmarkt gab es selten Schwankungen, Pleiten oder Konkurse.  

Die Rotschilds hatten von Anfang an viele Gegner. Sogar die eigenen Glaubensgenossen waren ihnen nicht immer wohlgesonnen. Karl Marx erklärte sie zu seinen Feinden. Goethe äußerte seine Abneigung gegen Ehen zwischen Juden und Christen. 

Nachfolgend eine kurze Familienchronik: Mayer Ainschel (1743 1812) heiratete 1770 Gutle Schnapper (1753 — 1849). Mayer Amschel und seine Frau Gutle gebaren zehn Kinder: fünf Mädchen und fünf Söhne. Mayer Amschel und seine fünf Söhne gründeten die Rotschild-Dynastie. Die fünf Söhne waren Amschel (1773 - 1855), der in Frankfurt wirkte. Salomon (1774 - 1855) wirkte in Wien, Nathan (1777 - 1836) in London, Carl (1788 - 1855) in Neapel und James (1792 - 1868) in Paris. Die fünf Brüder heirateten Jüdinnen aus dem engen Verwandtschaftskreis. Während die Ehe Anschels kinderlos blieb, bekamen die anderen Brüder zahlreiche Kinder (Söhne), welche die Familientradition weiter führten.

  Dipl.-Psychologe Dr. Najib Arabu, Berlin

direkt bestellen::


Die Rothschilds.


zurück